Live us New York City, Guru´s Wegbegleiter und original Gangstarr, der wahrhaftige Jeru The Damaja und die Beatnuts! Eines der wenigen Konzerte in Deutschland!

Sein Debüt gab er 1993 in dem Stück “I’m the Man” auf dem Gang-Starr-Album “Daily Operation”! Jeru kritisiert in seinen Texten eine auf materiellen Besitz ausgerichtete Lebensweise (Da Bitchez, Me or the Papes, Ya Playin’ Yaself), wendet sich gegen Rassismus und Unterdrückung.

Die Beatnuts sind eine zwei-köpfige Latino Rapgruppe, die 1991 von JuJu und Psycho Les in Queens, New York gegründet wurde. Neben den Arbeiten für die eigenen Alben produzierten sie unter anderem für Ghostface, Common, Mos Def, Missin Linx, Vinnie Paz und den Latino-Rapper Kurious.

Einlass: 21 Uhr
Showbeginn: 23 Uhr

VVK: 22€, AK 26€